Aktuelle News aus dem Colocation – Umfeld Kalenderwoche 2–1 / 2019:

 

Cloud Computing

03.01.: Das IT-Analysehaus Gartner rechnet damit, dass bis zum Jahr 2020 in rd. ¾ der Unternehmen und Organisationen Multi-Cloud und Hybrid-Cloud Einzug halten werden. Derzeit sind es drei von zehn Unternehmen, die hinsichtlich IoT-Anwendungen auf mindestens zwei Cloud-Anbieter setzen. Erfahren Sie mehr dazu in der WirtschaftsWoche.

04.01.: Content-Management-Systeme (CMS): Wann ist es sinnvoll, hier den Weg über die Cloud zu gehen? Bei IT-ZOOM  finden Sie hilfreiche Tipps.

07.01.: Der Skandal um geklaute Daten bei deutschen Politikern, Journalisten sowie Promis schlug große Wellen. Lead-digital gibt seinen Lesern wertvolle Tipps für mehr Sicherheit in der Cloud an die Hand.

09.01.: Im Bereich Cloud-Speicher tummeln sich viele Anbieter auf dem Markt. Digitaler Mittelstand hat drei Anbieter herausgepickt, die er für empfehlenswert hält.

 

Colocation

10.01.: Im Innern eines Datacenters: Die Frankfurter Rundschau  machte sich auf zu einer Ortsbegehung eines der größten Rechenzentrums im Lande: dem „Interxion Campus“ in Frankfurt.

 

Datacenter

04.01.: KI aus der Cloud zu nutzen, kann vor allem für kleinere und mittlere Unternehmen große Vorteile bieten. Der DataCenter Insider  widmet sich in einem aktuellen Beitrag dem Thema KI as a Service (KIaaS).

09.01.: Über 100 Schulen haben das Hosting ihrer Verwaltungsdaten in die Obhut des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) übergeben. Erfahren Sie mehr dazu bei Kommune21.

09.01.: Das Sicherheitsunternehmen Rohde & Schwarz Cybersecurity hat in Frankfurt am Main sein neues Rechenzentrum in Betrieb genommen und stellt seinen Kunden darüber seine Lösung „Cloud Protector“ bereit. Darüber berichtet CRN.

10.01.: Stichwort „Digitalisierung“. Elektronikpraxis  macht für das laufende Jahr fünf Trends in den Bereichen Cloud und Rechenzentrum aus.

 

Edge Computing

08.01.: Die fortschreitende Digitalisierung und das damit immer größer werdende Datenaufkommen haben unmittelbaren Einfluss auf den Bereich Edge Computing. Der CloudComputing Insider  berichtet über die Auswirkungen.

09.01.: 18 Unternehmen haben sich unter dem Namen „Edge Computing Consortium Europe (ECCE)“ zusammengetan, um eine Standard-Plattform für die Industrie 4.0 zu initiieren. Bei Elektronikpraxis  erfahren Sie, welche Ziele dieses Konsortium verfolgt.

 

IoT

03.01.: Im Frühjahr ist es endlich soweit: Dann beginnt die Versteigerung der Frequenzen des neuen Mobilfunkstandards 5G. Welche Auswirkungen dieser neue Mobilfunkstandard auf das IIoT haben wird, erfahren Sie bei  Industry of Things.

07.01.: Patrick Callaghan von Data Stax erläutert in einem aktuellen Beitrag der Funkschau,  wie man Herr über die Datenflut aus dem IoT wird. Außerdem zeigt er auf, welches Wertschöpfungspotenzial diese Datenmengen bergen.

 

 

Weitere Artikel aus der Community:

Workshop zum Blauen Engel in Colocation-Rechenzentren

 

Rückmeldungen